Heuer Schraubstock als Basiswerkzeug für den Handwerksprofi und Hobby-Heimwerker

Ein Heuer Schraubstock dient als Vorrichtung zur Befestigung von unterschiedlichen Baustücken.
Sämtliche Schraubstock-Modelle besitzen eine steife sowie eine freilaufende Spannbacke. Ihr Werkstück kann im Bereich zwischen diesen zwei Spannbacken rutschfest eingespannt und nachfolgend bearbeitet werden. Bei Schraubstöcken sind meistens zwei austauschbare Backen vorhanden, die an die jeweilige Type und Materialkonsistenz des Baustücks anzupassen sind.

Wiederstandsfähige Schraubstöcke wie ein RIDGID MATADOR oder Brockhaus Heuer Schraubstock sind aus Stahl geschmiedet und versprechen folglich maximale Zähheit sowie Präzision. Meistens kommen Die praktischen Spannhelfer bei Spenglern, Industriemechanikern und Laien zum Gebrauch.

Was ist ein Heuer Schraubstock?

Der Schraubstock ist das Basiswerkzeug auf ihrer Werkbank

Ein Heuer Schraubstock hat den einen Sinn, Gegenstände für eine präzise Bearbeitung festzuhalten. Zu diesem Zweck haben die Einspannhelfer zwei gegenüberstehende Backen, die das Baustück beidseitig festspannen. Während sich eine Backe mittels der Drehkurbel ohne Beschränkung drehen lässt, bleibt die andere Backe durable an Ort und Stelle.

Der Schraubstock funktioniert sehr einfach. Dank der Drehspindel kann die frei bewegliche Spannbacke auf die Unbewegliche hinzu bewegt werden. Wird die Drehkurbel vollständig zugekurbelt, ist ihr Bauteil dicht zwischen den zwei Spannbacken eingeklemmt. Das Äußere Gewinde der Drehspindel dreht sich durch das innenseitige Gewinde der beweglichen Spannbacke und sorgt somit für Antrieb.
Neben einer direkten Montage können manche Schraubstöcke ebenfalls mit einem Klemmfuß flexibel an Werkbänken befestigt werden.

Für jeden Bedarf die richtige Schraubstock-Variante wählen

Es gibt varied Arten von Schraubstöcken. Sofern Sie einen Schraubstock kaufen, müssen Sie zuvor bestimmen, ob Sie eine Zwinge zum Befestigen an der Werkbank oder aber für das Klammern von Kleinteilen an einer Werkzeugmaschine wie einer Ständerbohrmaschine einen Maschinen Schraubstock brauchen.

Die beliebteste und gleichzeitig meist verkaufteste Variante ist der Parallelschraubstock. In diesem Fall stehen die Spannbacken bei jeder Spannweite komplett parallel zueinander. Zu diesen Typen gibt es online nicht zuletzt auch einen Schraubstock-Test. Hierbei ist es Vorteilhaft, dass man das Werkstück über die komplette Breite hinweg fixieren kann. Ein Parallel Schraubstock wird mit bloßer Handkraft auf- und zugedreht. Jene Varianten werden hauptsächlich auf Werkbänken befestigt.

Auf Parallelschraubstöcken werden auch gerne Schutzbacken angebracht, um empfindliche Werkstücke dezent einspannen zu können. Sehr beliebt ist die Anwendung von Parallelschraubstöcken für das Bearbeiten von Hartholz, Metall, zum Löten oder aber Flexen.

Abgesehen von dem Parallelschraubstock gibt es noch den Maschinenschraubstock, der an anderen Werkzeugmaschinen, wie bspw. einer Fräsmaschine befestigt wird. Diese Schraubstockart hat keine eigene Montageeinheit und lässt sich mittels Langschlitzlöcher an den gängigen Maschinen fixieren. Des Weiteren gibt es noch den Rohrschraubstock, an welchem verschiedene Stärken für das Einspannen von Rohren justiert werden können.

Maschinenschraubstock: Der Bohrmaschinenschraubstock wird hauptsächlich in Werkzeuggeräten eingesetzt, kann dagegen auch direkt an einer Arbeitsplatte befestigt werden. Das Besondere daran ist, dass mit einem Maschinen Schraubstock überaus präzise gespannt werden kann. Dieser Schraubstock kann außerdem die starken Kräfte absorbieren, die auf das Werkstück zum Beispiel beim Fräsvorgang einprasseln. Dem Maschinen Schraubstock sind auch andere Ausführungen untergeordnet, wie beispielsweise der Hydraulikschraubstock der pneumatische Niederzugschraubstock

Rohr-Schraubstöcke: Rohrschraubstöcke eignen sich best, um Rohrleitungen allseitig sicher und schonend einzuspannen. Ein besonderer Pluspunkt von Rohr-Schraubstöcken ist das allseitige fixieren der Rundgegenstände.

Mini Schraubstock: Der Mini Schraubstock besitzt dezente Abmessungen und kann deshalb mit viel Präzision spannen. Zusätzlich besitzen diese Modelle oft ein Kugelgelenk, wodurch der Kopf des Schraubstocks in sämtlichen Richtungen arretiert werden kann. Mini-Schraubstöcke finden demnach insbesondere im feinen Bereich der Modellbauer Ihren Arbeitseinsatz.

Eine Werkbank mit einem in der Höhe verstellbaren Schraubstock kaufen

In einem gut sortierten Tool-Shop im World Wide Web lässt sich auch eine Werkbank mit Schraubstock aufgabeln. Meistens ist auf der Werkplatte ein gängiger Schraubstock mit 150 mm Backenbreite montiert,

Für den Fall, dass der Schraubstock klein ist, nimmt dieser natürlicherweise weniger Platz ein. Soll der Spannhelfer höhenverstellbar sein, kann dieser immer auf die benötigte Höhe oder Ranking justiert werden. Für einen höhenverstellbaren Schraubstock muss jedoch auch mit einem teureren Einkaufspreis gerechnet werden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *